Kategorie : đŸ–€

In den kommenden BeitrÀgen werde ich persönliche Erfahrungen mit euch teilen und euch meine Lieblingsprodukte vorstellen, die meinen Bulli in ein echtes Zuhause auf RÀdern verwandelt haben... und anderer Kram

Scrollen zum Entdecken

Road Trip Balkan 2024

Road Trip Balkan 2024

Mit dem Bulli durch Österreich, Slowenien, Kroatien, Montenegro, Bosnien, Albanien, Nordmazedonien

Mehr lesen

Park4Night

Park4Night

Campingbegeisterte aufgepasst! In der modernen Ära der Technologie hat sich das Campen weit ĂŒber traditionelle CampingplĂ€tze hinaus entwickelt. Mit der Park4night-App wird die Suche nach dem perfekten Übernachtungsplatz zum Kinderspiel...

Mehr lesen

Mein Bulli

Mein Bulli

Mein Hauptgedanke bei der Ausstattung war, dass ich den Bulli variabel halte. Ich möchte ihn als Alltagsauto, wenn nötig zum Transport von GegenstĂ€nden, und natĂŒrlich zum Reisen nutzen. Bisher ist mir das recht gut gelungen. SelbstverstĂ€ndlich ist es ein stĂ€ndiges Herantasten und Verbessern...

Mehr lesen

Lounge StĂŒhle und Tisch

Lounge StĂŒhle und Tisch

Von Campwerk nutze ich die mega bequemen tragbaren Lounge CampingstĂŒhle, die sich auf ein kleines Packmaß zusammenklappen lassen. Sie passen von den Abmessungen perfekt nebeneinander auf die zusammengeklappte Matratze im Heck des Bulli...

Mehr lesen

Trobolo Trockentrenntoilette

Trobolo Trockentrenntoilette

Was muss, das muss... deswegen kommt man nicht drum herum sich auch Gedanken ĂŒber die Entsorgung der Notdurft zu machen...

Mehr lesen

Bluetti EB70 + PV200 Solartasche

Bluetti EB70 + PV200 Solartasche

Als zusÀtzliche mobile autarke Energiequelle nutze ich den kleinen, leichten EB70 von Bluetti mit einer faltbaren 200 Watt Solartasche...

Mehr lesen

Stauraumboxen

Stauraumboxen

Hier möchte ich euch meinen ersten IKEA Hack vorstellen. Es geht um Stauraumboxen mit Deckel fĂŒr die FĂ€cher unter der RĂŒckbank des VW T5 Multivans...

Mehr lesen

Autor

Alex

Ist ein begeisterter Hobbyfotograf, der sich leidenschaftlich fĂŒr PortrĂ€ts, Reisen und das Vanlife interessiert. Durch seine Linse fĂ€ngt er nicht nur atemberaubende Landschaften ein, sondern auch die einzigartigen Geschichten und Gesichter, die seine Reisen prĂ€gen.