Bretagne 2023

Die Route führte mich quer durch Frankreich an die raue Küste der Bretagne. Unterwegs hab ich das Haus und die Gärten von Monet besichtigt. Die Küste erkundet und kilometerweit am Strand spazieren gegangen. Ausflüge nach Saint Malo und Saint Lunaire gemacht und zum Abschluss auf der Rückfahrt noch Mont Saint Michel angesehen. Lecker gegessen, gut geschlafen. Das Wetter war leider sehr sehr regnerisch. Daher musste ich etwas früher als geplant zurück fahren, weil ich keine trockene Kleidung mehr hatte. Es war trotzdem ein unvergessliches Erlebnis.
Projekt ansehen

Autor

Alex

Ist ein begeisterter Hobbyfotograf, der sich leidenschaftlich für Porträts, Reisen und das Vanlife interessiert. Durch seine Linse fängt er nicht nur atemberaubende Landschaften ein, sondern auch die einzigartigen Geschichten und Gesichter, die seine Reisen prägen.